Der neue Roman "Der Schatten über dem Dorf"

Arno Camenisch erzählt in seinem Roman von einem Dorf in Graubünden, das von einer Tragödie überschattet wird.
Der Schatten über dem Dorf" ist auf Platz 1 der Schweizer Bestsellerliste.


Pressestimmen:

"Wie grosse Literatur auf kleinstem Raum entsteht, wie man mit der Kunst der Form das eigentlich nicht Darstellbare doch zur Sprache bringt: Das zeigt Arno Camenisch mit seinem neuen Buch." – Tages-Anzeiger
Zum Artikel

"Ein mutiges Buch." – RTR

Arno Camenisch und die Schatten der Vergangenheit:
"Camenisch gibt sich ganz rein und gewährt einen Blick in sein Inneres. Das berührt, auch weil wir alle Menschen verloren haben, die uns begleiteten, die wir liebten." – Bluewin
Zum Artikel

"Berührend." – SDA

"Kunstvoll verbinden sich Vergangenheit und Gegenwart, und die

Provinz zum Zentrum, das Kleine zum Grossen und aus Regionalismus Literatur." – Schaffhauser Nachrichten

"Eine betörende Empathie." – Aargauer Zeitung

"Ein starkes Stück, das Arno Camenisch da gelungen ist!" – SRF2 Kultur
Zum Beitrag

"Camenisch versteht es, «dem Schlimmen, das passiert ist», eine einfühlsame Sprache zu geben." – Bieler Tagblatt

Wie in seinen anderen Büchern auch zeigt sich Camenisch in seinem neuesten als hervorragender Beobachter und detailverliebt. «Es ist das Buch, das ich seit zehn Jahren schreiben wollte. Diese schreckliche Tragödie ist etwas, das mich wahnsinng berührt», sagt Arno Camensch. – Walliser Bote

"Eine intensive Erzählweise und eine liebevolle Sicht auf Leben und Tod." – Luzerner Zeitung

"Es sind erfreulich neue Töne, die Camenisch diesmal anschlägt.
Diese Geschichte trägt durch das präzise Erzählen und durch die einfache, aber wirkungsvolle Erzähltechnik." – SRF


Arno Camenisch im Interview zu seinem neuen Buch


Arno Camenisch
Der Schatten über dem Dorf

Gebunden, 104 Seiten
CHF 25 / EUR 19
ISBN 978-3-906050-80-5
Bestellen